Bewässerungssysteme für Kleingärten, Balkon und Terrasse-optimal versorgt

Sie gehen Tag für Tag mit schweren Gießkannen durch Ihren kleinen Garten oder über Ihre Terrasse, um alle Pflanzen zu bewässern? Das ist zwar sehr lobenswert, lässt sich aber durch ein praktisches Bewässerungssystem deutlich vereinfachen und gar automatisieren.     Solch eine Anlage zur Bewässerung gibt es auch speziell für…

Was machen mit den abgeblühten Balkonkästen über Winter?

Da gibt es zwei Möglichkeiten. In früherer Zeit wurden die abgeblühten einjährigen Blumen mit sammt der Erde auf den Kompost gegeben und die leeren Balkonkästen über die kalte Jahreszeit eingelagert. Das war die eine Möglichkeit. Die zweite Möglichkeit, bepflanzen Sie die Balkonkästen mit winterharten buntlaubigen Stauden, schönen Gräsern und kleinen…
Hochbeete-Trend zum herkömmlichen Gärtnern

Hochbeete-Trend zum herkömmlichen Gärtnern

​Hochbeete: Dieses Gartenmöbel erlebt seinen siebten Frühling ​Erste Vorboten kündigen es bereits an: Der Frühling steht vor der Tür und zieht die Gartensaison im Schlepptau hinter sich her. Für Besitzer von Grünflächen höchste Zeit, um sich über den Anbau von Obst oder Gemüse Gedanken zu machen, sofern man die sprichwörtlichen…
Knollenbegonien – Wissenswertes zur Pflege, Vermehrung und Überwinterung

Knollenbegonien – Wissenswertes zur Pflege, Vermehrung und Überwinterung

​Die Knollenbegonie gehört zur Familie der Schiefblattgewächse​Die Knollenbegonie (Begoniaceae) gedeiht sowohl innen als auch im Garten, auf der Terrasse oder dem Balkon sehr gut. Zu den beliebtesten Arten gehören die Hängebegonien (Begonia tuberhybrida pendula), die für den Außenbereich gezüchtet werden und die oft nach Zitrusfrucht riechenden Duftbegonien (Begonia tuberhybrida pendula…

Informationen aus meiner Gartendatenbank (4)

Vorteile eines Säulenbaums Der Säulenbaum ist perfekt für Menschen, die eigenes Obst ernten möchten, aber keinen Garten haben. Leider ist es so, dass Schrebergärten inzwischen sehr gefragt sind aber nicht genug zur Verfügung stehen. Noch schlimmer ist es in einigen Gebieten, wo Kleingartenkolonien zu Gunsten des Wohnungsbaus dem Erdboden gleich…

So fährst du eine reiche Ernte ein 

Der Boden ist das Gold eines Kleingärtners. Möchtest du eine reiche Ernte und eine üppige Blütenpracht haben, musst du einiges beachten. Die nachfolgenden 5 Tipps sollen dir helfen, aus deinem Garten eine Oase zu machen.Der Boden als Fundament des Gartens Der Boden ist die wichtigste Grundlage für erfolgreiches Gärtnern. Er benötigt…

Garten Und Kinder-Kann Das Für Sie Interessant Sein?

Garten und Kinder - Die Frage, kann das für sie interessant sein, ist eigentlich Nebensache. Vielmehr sollten sich Eltern fragen, wie kann ich Kinder für den Garten begeistern. Und wieso soll es eine positive Wirkung auf ihre Entwicklung haben?Garten und ​Kinder-Immer eine sinnvolle BeschäftigungDer Garten wird von uns Erwachsenen oft…

Informationen aus meiner Garten-Datenbank (2)

Balkon- und Kübelpflanzen im Winterquartier Balkon- und Kübelpflanzen sind meistens frostempfindliche Pflanzen. Es ist nicht damit abgetan, wenn du sie irgendwo im Keller, Flur oder Garage abgestellt hast und jetzt meinst, dass du alles für die Überwinterung getan hast. Gerade in Kellerräumen oder Lagerräumen kann es ganz schnell zu Fäulnis…

Informationen aus meiner Garten-Datenbank (1)

Gemüse über Winter lagern Gemüse über Winter lagern? So etwas kommt bei jüngeren Leuten überhaupt nicht gut an. Meistens, weil sie davon noch nie etwas gehört haben. Gewohnt ist man, Gemüse zu kaufen, auch über Winter. Zu Hause wird es bald verzehrt oder es verschwindet für kurze Zeit im Kühlschrank.…

Hochbeete – Nur höher gelegte Gartenbeete? (Teil 1)

Hochbeete können … … eine klassische Variante der höher gelegten normalen Gartenbeete sein, die mit Gartenerde befüllt werden. Befüllt man sie im Schichtaufbau mit verrottbaren Material, ähnlich wie beim Kompost, spricht man von einer Variante eines Hügelbeetes. Beide Varianten erfüllen aber einige wichtige Merkmale Die Gartenarbeit wird leichter durch die…